DJI Ronin mieten bei Bilderkuot-Media

© Photo by DJI (Pressebild)

DJI Ronin

Für Kameras bis 7,0 kg

Anwendungsbereich

Das DJI Ronin Handheld-Gimbal wurde für den Profi-Filmemacher entwickelt, der mit professionellen Ansprüchen ein System für den alltäglichen Gebrauch nutzen möchte.

Halten Sie DJI Ronin einfach in den Händen, und Sie werden höchstpräzise Aufnahmen mit ungeschlagener Stabilität erreichen. Sogar wenn das Steadycam-System an einem Flugzeug oder Helikopter befestigt wird, befinden sich Bildstabilität und präzise Steuerung auf höchstem Niveau.

Die Steuergenauigkeit von +/-0,02° wird erreicht durch durchdachte Detaillösungen, selbstentwickelte Hochgeschwindigkeitsprozessoren, Sensoren und Algorithmen. Führende Technologie bietet Ihnen also die höchsten Standards in Bezug auf Bildstabilisierung und Ansteuerung.

Unterstütze Kameratypen:

Bis zu 7,25kg Zuladung: Unterstützt verschiedenste Kameras und Linsentypen, von Micro-Four-Thirds bis zum Format einer Canon C100, C300, C500, Red Scarlet, Red Epic, Blackmagic 2k, 4k, Ursa und viele mehr, inkl. Kompendium, Mattebox, Follow Focus etc.

DJI Ronin M

Für Kameras bis 3,5 kg

Anwendungsbereich

Das DJI Ronin M Handheld-Gimbal wurde für den DSLR Filmemacher entwickelt, der mit einem System für den alltäglichen Gebrauch arbeiten möchte.

Halten Sie den DJI Ronin M einfach in den Händen, und Sie werden höchstpräzise Aufnahmen mit ungeschlagener Stabilität erreichen. Sogar wenn das Steadycam-System an einem Flugzeug oder Helikopter befestigt wird, befinden sich Bildstabilität und präzise Steuerung auf höchstem Niveau.

Die Steuergenauigkeit von +/-0,02° wird erreicht durch durchdachte Detaillösungen, selbstentwickelte Hochgeschwindigkeitsprozessoren, Sensoren und Algorithmen. Führende Technologie bietet Ihnen also die höchsten Standards in Bezug auf Bildstabilisierung und Ansteuerung.

Unterstütze Kameratypen:

Bis zu 3,5kg Zuladung: Unterstützt verschiedenste Kameras und Linsentypen, von Micro-Four-Thirds bis zum Format einer Canon DSLR, GH4 Panasonic, Sony A7s und viele mehr, inkl. Kompendium, Mattebox, Follow Focus etc.


Benutzermodis

Suspended Mode

Die Standardverwendung ist der “Suspended Mode”, bei dem der Gimbal hängend betrieben wird und so für spektakuläre Kamerafahrten in Bodennähe eingesetzt werden kann. Gleichermaßen kann das System so auch an einer fliegenden Plattform wie einem Hubschrauber befestigt werden.

Upright Mode

Im “Upright Mode” kann der Gimbal umgedreht werden und so näher zum Auge des Kameramannes gebracht werden, ohne den Gimbal mühsam anzuheben. So kann das gesamte System auch für unzählige weitere Anwendungen verwendet werden, beispielsweise zur Montage auf einem Autodach.

Briefcase Mode

Im “Briefcase Mode” kann der Gimbal seitlich gehalten werden, was insbesondere bei beengten Platzverhältnissen vorteilhaft ist. Wie ein Aktenkoffer wird der Gimbal knapp bei den Beinen gehalten, so dass auch schmale Gänge oder Türen kein Hindernis darstellen.

Mieten mit Operator

Mieten Sie den Dji Ronin mit Operator und nutzen Sie unser KnowHow um Ihre Zeit zu sparen. Hier bieten wir je nach Einsatzort und Zeit attraktive Tagessätze an. Auch hier haben Sie die Möglichkeit Ihre eigenen Kamerasysteme zu nutzen oder von uns fertig konfigurierte zu wählen.

Kontaktieren Sie uns.

DJI Ronin mieten

Sie erhalten Sie eine Einweisung in das Handling des Dji Ronin oder Ronin M – denn ohne eine Unterrichtung in das System, verlieren Sie Zeit an Ihrem Drehort. Wir empfehlen Ihnen, Ihre einzusetzende Kamera direkt mitzubringen. Oder Mieten Sie das Ronin mit einem Kamerasystem Ihrer Wahl aus unserem Portfolio.

DJI Ronin mieten

Eingebautes RC-System für 2-Mann Betrieb, inkl. Fernsteuerung
2x Intelligenter Akku mit bis zu 4 Std Laufzeit und Schnellwechselsystem
Gimbal-Einstellstand im Lieferumfang
Sekundenschnell abnehmbarer oberer Haltegriff
Zwei 15mm Halterohre für Follow Focus oder Mattebox